Alle Beiträge von badstoms

Übergabe der Sportabzeichen 2022

Dieses Jahr konnten nach der Corona-Pause die Sportabzeichen endlich wieder persönlich im Rahmen einer kleinen Feier übergeben werden.

Rainer Schalck gab zunächst einen Überblick über die Entwicklung der Teilnehmerzahlen in den Corona-Jahren. In Baden-Württemberg gab es einen dramatischen Rückgang um über 50% bis zum Jahr 2020.

Allein bei den Kindern und Jugendlichen waren es 2018 noch mehr als 62.000 Teilnehmer, im Jahr 2020 nur noch etwas mehr als 18.500. Bleibt zu hoffen, dass sich die Zahlen erholen und möglichst viele Menschen wieder mitmachen.

Rainer Schalck kündigte nach Vergabe der Abzeichen seinen Rückzug aus der Organisationsspitze bekannt. Er möchte noch zwei Jahre am Sport teilnehmen und steht auch als Prüfer zur Verfügung. Sein Ziel ist es, das Sportabzeichen zum sechzigsten Mal abzulegen – eine Leistung, die nur wenige Menschen erreichen.

Agnes Killinger und Beatrice Gottschalk lobten das große Engagement von Rainer Schalck und überreichten Geschenke der Vereine sowie der Prüfer zum „Renteneintritt“.

Dance-Mix

Ab dem 14.09. werden jeden Mittwoch zwischen 18:15 Uhr und 19:15 Uhr Choreographien in unterschiedlichen Tanzrichtungen wie Hip Hop, Jazz und Moderndance im Dorfzentrum in Monakam einstudiert. Geleitet wird die Stunde von Lisa Gottschalk, einer erfahrenen Tanzpädagogin.

Alle Mädchen und Jungs ab 14 Jahren können teilnehmen, Vorkenntnisse werden keine benötigt. Alles, was ihr braucht, ist Spaß am Tanzen zu haben. Kommt einfach vorbei, Lisa freut sich auf euch! Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit bei Lisa melden (Tel.: 01573 4550067).

Familienwanderung am 08.10.

Am 08.10. findet unsere diesjährige Familienwanderung statt. Von der Sporthütte in Monakam ausgehend führt uns die Wanderung über den Golfplatz und Unterhaugstett zur Dachsbauhütte, wo wir gegen 11:30 Uhr eine Rast mit einem Snack einlegen. Danach wandern wir in Richtung Kaffehof, passieren den Waldfriedhof und gelangen schließlich über den Sorgsweg wieder hinauf nach Monakam zur Sporthütte (insgesamt 12 – 13 km und 250 Höhenmeter). An der Hütte lassen wir den Tag dann ausklingen mit einem zünftigen Vesper mit Wurstsalat, Wurst- und Käseplatte.

Die Kosten pro Person (ab 16 Jahren) betragen 15€, Kinder sind kostenfrei.

Neues Sportangebot: Ultimate Frisbee

Ab sofort haben wir ein neues Sportangebot für euch: Ultimate Frisbee, der fairste Mannschaftssport der Welt. Ultimate ist ein berührungsloser Mannschaftssport, bei dem der Spaß im Vordergrund steht und das Prinzip des Fair Play groß geschrieben wird. Selbst in Bundesligen und bei Weltmeisterschaften wird grundsätzlich ohne Schiedsrichter gespielt!

Ziel des Spiels ist es, die Frisbee-Scheibe in der Endzone des Gegners zu fangen.

Die Trainingsleitung wird Jens Aldinger übernehmen. Jens spielt seit 2006 aktiv und hat schon erfolgreich an mehreren Welt- und Europameisterschaften teilgenommen, unter anderem bei der WM 2015 in Dubai und mit der Grandmasters Nationalmannschaft 2019 in Porto.

Das Training findet jeden Montag ab 18:30 Uhr am Sportplatz Monakam statt (Dauer ca. 1,5 h), im Winter (ab Zeitumstellung) um 17:30 Uhr im Dorfzentrum Monakam. Nach einem Aufwärmprogramm werden die Wurftechniken trainiert und Spieltaktiken eingeübt, die dann in einem Spiel gleich ausprobiert werden können. Man wird also in puncto Kondition, Koordination und Taktik gefordert.

Ausrüstung ist keine erforderlich, die Frisbee-Scheiben werden gestellt. Teilnahme ist für jeden ab 16 Jahren möglich (sowohl Männer als auch Frauen).

Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr euch bei Jens melden:
Tel.: 0176 / 24541108
Mail: jens.aldinger@sgmonakam.de

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, kommt also einfach vorbei, wenn ihr Lust habt, mitzumachen. Wir freuen uns auf Euch!

Terminänderung Sportabzeichen

Bezug:  Straßensperrung B463 Bad Liebenzell-Unterreichenbach vom 11.07.22 bis 30.08.22

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

aufgrund von Forstmaßnahmen im Bereich Bad Liebenzell und Unterreichenbach wurde auch unsere Radfahrstrecke für einen möglichen Durchgangsverkehr gesperrt und die Schranken geschlossen. Deshalb bieten wir folgende Änderung für Freitag, den 15. Juli 2022 an:

  • Streiche          Radfahren um 17:30 Uhr
  • Setze               DLV Walking Stufe 3 (2 Stunden) um 17:30 Uhr. Für diese DLV Wanderung ist unbedingt bis Donnerstag, den 14.07.22 um 20:00 Uhr, eine Anmeldung bei Gabi notwendig unter: 0174-3277683.

Der nächste Termin für das Radfahren ist am Samstag, den 10.09.22 um 10:00 Uhr!

Sommerfest der SG Monakam

Highlights am Freitag, 24.06.

Mountainbike-Rennen
Für Kinder + Jugendliche von 9 – 15 Jahren
Um Anmeldung wird gebeten: oliver.rentschler@sgmonakam.de / 07052 934961

Sonnwendfeuer

Bierwagen + Bar + DJ

Beginn: 17.00 Uhr

Highlights am Samstag, 25.06.

Tauziehen
am Tauzieh-Galgen
5-Mann-Teams. Um Anmeldung wird gebeten jens.graze@sgmonakam.de / 0171 6797988

Sportabzeichen Kids
Für Kinder von 7-13 Jahren

Mini-Sportabzeichen
Für Kinder von 3-6 Jahren

Um Anmeldung für beide Sportabzeichen wird gebeten:
katja.roehl@sgmonakam.de / 0174 9443493

Beginn: 14.00 Uhr

Abends Live-Musik mit Jörg Langer
Bierwagen + Bar

Taekwon-do

Nach den Pfingstferien starten wir mit einem neuen Sportangebot – traditionellem Taekwon-do. Der Kurs wird geleitet von Florian Reinheimer. Florian praktiziert seit 1990 regelmäßig Taekwon-do und hat zudem mehrere Jahre Erfahrung in der brasilianischen Kampfkunst Capoeira. Florian hat schon mehrere Kinder, Jugend- und Erwachsenengruppen trainiert und ist seit 2007 Träger des ersten DANs (Schwarzgurt).

Traditionelles Taekwon-Do ist eine waffenlose Kampfkunst aus Korea. Der Name setzt sich aus den drei Silben Tae (Fuß), Kwon (Hand) und Do (Weg im philosophischen Sinne) zusammen. Im traditionellen Taekwon-Do wird die letzte Silbe mit einem Bindestrich abgetrennt, um diese zu betonen und um sich vom wettkampforientierten, olympischen Taekwondo abzugrenzen. Ziel im traditionellen Taekwon-Do ist es, Körper und Geist in Einklang zu bringen und sich selbst stetig weiterzuentwickeln.

Das Training findet ab dem 20.06. jeden Dienstag um 18:00 Uhr im Dorfzentrum Monakam statt. Nach einer Aufwärmphase werden im weiteren Verlauf der Stunde Technik, Selbstverteidigung, Freikampf oder Formlauf trainiert. Die jeweiligen Schwerpunkte werden vom Trainer für jede Stunde individuell festgelegt. Am Training teilnehmen kann jeder ab 15 Jahren. Trainiert wird barfuß, neben einer bequemen Sporthose ist keine weitere Ausrüstung erforderlich.

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Florian Reinheimer wenden (Tel.: 0176 62542895, f.reinheimer@web.de). Wir freuen uns, euch dieses neue Angebot machen zu können und hoffen auf eine rege Teilnahme! Anmeldung ist nicht erforderlich, kommt einfach vorbei und probiert es aus!